...was sonst noch passiert

Wir gestalten den Wochenablauf flexibel und richten uns nach den Bedürfnissen der betreuten Kinder. So haben wir aktuell folgende Inhalte für die einzelnen Tage geplant:

Montag - Waldgruppe und gemeinsames Frühstück

Regelmäßig gehen wir mit den Kindern montags hinaus in die Natur und erkunden so beispielsweise den Wald rund um Ittenbach. Einmal im Monat findet montags unser gemeinsames Frühstück statt. Hierzu gehen wir gemeinsam mit den Kindern in den angrenzenden Lebensmittelgeschäften einkaufen.

Waldbild Eiche

Dienstag & Mittwoch - Bewegungstag

Jeweils dienstags (Elefantengruppe) und mittwochs (Igelgruppe) haben die Kinder ihren Bewegungstag. Hierzu nutzen wir unseren Bewegungsraum, der mit altersgerechten Bewegungselementen ausgestattet ist. Neben derfreien Bewegung bieten wir den Kindern zur Abwechslung auch andere Elemente, wie z.B. ein Kletterelement, eine Rutsche, Bälle, Seile und vieles mehr zur Verfügung.

Donnerstag - Pfiffikuskinder, Kindersprechstunde und Religionspädagogik

Immer donnerstags treffen sich unsere Pfiffikuskinder. Die Pfiffikuskinder sind die Kinder, die sich in Ihrem letzten Kindergartenjahr befinden und vor dem Start in die Grundschule stehen.

Alle 2 Wochen findet unsere Kindersprechstunde statt. Hier gehen wir auf die Wünsche und Anregungen der von uns betreuten Kinder ein.

Einmal im Monat besucht uns unsere Gemeindereferentin Dorotheé Steinmann. Sie bringt den Kindern religionspädagogische Themen nahe.

Unser Boot

Freitag - Singkreis

Regelmäßig besucht uns Peter Höller. Unser Kirchenmusiker singt gemeinsam mit den Kindern und vermittelt spielerisch die Liebe zur Musik.